Master

Der Schwerpunkt „Corporate Architecture“ als Vertiefung im Masterstudiengang Architektur wird ausschließlich an der Fachhochschule Köln angeboten. 
Projektstudium Charakterisierend für unseren Masterstudiengang ist die vertiefende Projektarbeit; die in den Seminaren vermittelten Inhalte gelangen bei den Projektentwürfen zur direkten Anwendung. In der Regel basieren die Projekte auf konkreten Anfragen aus Wirtschaft und Forschung. Im Mittelpunkt steht die Realisierung in den Bereichen von Architektur, Städtebau, DesignSzenographie, Ausstellung und Messe. Die Projektvertiefungen gliedern  sich in drei Blöcke, die konsekutiv aufeinander aufbauen; von der inhaltlichen Gestaltung ( Ausstellung und Szenographie) zur Corporate Architecture  bis hin zum Urban Brand. 


Master Thesis 
Die Master Thesis liefert die Befähigung, modulübergreifend und  interdisziplinär die  unterschiedlichen Aspekte einschließlich der Vertiefungsrichtung in Einklang zu bringen.  Unter Beachtung der Standards wissenschaftlichen Arbeitens und einer architektonischen  Fragestellung wird das Masterstudium mit der Master‐Thesis (Master of Arts) abgeschlossen.  Die Studierenden entwickeln eigenständig ihre Problemlösungskompetenz in unbekannten Fragestellungen multidisziplinär und analytisch. Die Fragestellung der Thesis wird in Kooperation mit dem betreuenden Professor erarbeitet, der die begleitenden Kolloquien betreut. Das Konzept und die Zusammenarbeit mit dem Forschungsschwerpunkt CA fördert „  Forschendes Lernen“, wissenschaftliches Arbeiten sowie die Motivation zu lebenslangem  Lernen. 

www.fh‐koeln.de ‐> Studienangebot / Bewerbung ‐> [Master‐Studiengänge] ‐> [Fakultät 05 ‐  Architektur] ‐> TH Köln

ANMELDUNG MASTER