Hilda Djurberg

Analyse: Cyprien Gaillard 

https://spruethmagers.com/artists/cyprien-gaillard/

1980 in Paris geboren, bis 2005 an der Kunstschule in Lausanne, Schweiz, lebt zurzeit in Berlin

Gaillard nutzt unterschiedliche künstlerische Medien wie Film, Video, Fotografie, Skulptur und Performance 

Projekt Geographical Analoges

Das Projekt beinhaltet 900 Polaroid Bilder, welche alte, verfallene oder unmoderne Architketur Serien darstellen

Diese Serien sind immer gleich angeordnet und im gleichen Winkel fotografiert 

Meine Bilder:

In Zeiten von Corona haben sich viele Eingangssituationen verändert, diese verschiedenen Situationen werden in dieser Serie präsentiert.

Geschlossene Eingänge, teilweise geöffnete Eingänge oder der Platz vor den Eingängen wird anders genutzt.

<<Inhalt>>